Austroflamm Ivy

Austroflamm Ivy

Austroflamm Ivy
Austroflamm Ivy
Austroflamm Ivy
Austroflamm Ivy
Austroflamm Ivy
Austroflamm Ivy
Austroflamm Ivy

Austroflamm Kaminöfen - Wärme in ihrer schönsten Form.

Keramott Feuerraumauskleidung.

Modernste Kaminöfen benötigen neben Designideen auch enorme Entwicklungsarbeit im Bereich der Verbrennungstechnik. Ein wesentliches Beispiel dafür ist die Feuerraumauskleidung: Bei allen Austroflamm-Kaminöfen bestehen diese wichtigen Teile aus Keramott. Keramott ist eine spezielle Entwicklung, die es exklusiv von Austroflamm gibt. Das Material zeichnet sich durch ein besonderes Verhältnis zwischen Wärmedämmung und Wärmeleitung aus, wodurch schneller hohe Brennraumtemperaturen erreicht werden. Erst dadurch wird eine „saubere“, schadstoffarme Verbrennung möglich. Dabei ist das Material hochhitzebeständig bis ca. 1.200 °C. Zudem kann sich der Feuerraum dadurch auch „freibrennen“, die Auskleidung nimmt Ruß weniger an als vergleichbare Materialien und bleibt schön hell. Unterstützt wird dieser Effekt auch durch die Oberflächenstruktur von Keramott.

Verbrennungstechnik: Austroflamm strengt sich an - mehr als gefordert.

Vorgegebene Grenzwerte bei den Emissionen werden zum Teil deutlich unterschritten, wobei gleichzeitig der Wirkungsgrad über dem geforderten Minimum liegt! Das bedeutet also sauberste Verbrennung bei höchster Effizienz. Alle Austroflamm Kaminöfen erfüllen die Anforderungen von EN 13240, DIN Plus und noch viele weitere, spezielle Normen! Damit sind Austroflamm Öfen für die Zukunft gerüstet und sehen auch noch strengeren Grenzwerten gelassen entgegen!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ivy

Klassisch, elegant und zeitlos. In quadratischer Grundform mit sanft abgerundeten Ecken und Seitenscheiben aus Glas ist Ivy von jeder Seite ein Genuss und bietet einen wunderschönen Blick auf das gemütliche Flammenspiel. Mit allerlei Anbauteilen (links und rechts anbaubar) lässt sich Ivy unendlich individualisieren und zu einem eigenen Möbelsystem ausbauen. Einen Hauch von warmem Luxus bringen die Holzelemente in Griff und Sockel, die sich auch in den Beistellboxen wiederfinden und somit die einzelnen Teile zu einer wunderbaren Gesamtheit verbinden.

Ofenart
Hersteller
Hersteller-Serie
Brennstoff
Holz
Holzbriketts
Nennwärmeleistung
5,00kW
Leistungsbereich
2,50kW bis 7,00kW
Wirkungsgrad
82,00%
Gewicht
125,00kg
Form
Eckig mit runden Ecken
Verkleidung
Stahl
Maße Ofen
B 443,00mm / H 1143,00mm / T 400,00mm
Maße Feuerraum
B 267mm / H 439mm / T 228mm
Tür
klappbar
B / H / T
Scheibe
Frontscheibe mit Seitenscheiben
Sicherheitsabstand hinten
200mm
Sicherheitsabstand seitlich
750mm
Sicherheitsabstand vorne
1000,00mm
Größe Rauchrohranschluss
130,00mm
Höhe Rauchrohranschluss hinten
1055mm bis 3000mm
Verbrennungsluft
Raumluft
Raumluftunabhängig
Zuluft von außen
Größe Zuluftanschluss
125mm
Zuluftanschlussbereich
Unten
Hinten
Zu beheizender Raum
48,00m³ bis 124,00m³
Preis
ab 3.290 EUR
Speichermodul
optional
Zubehör
  • Heat Memory System (nur möglich mit Aufsatzbox 078002-29; max. 2 Aufsatzboxen mit Heat Memory System zulässig)
  • Sockel, h = 18,3 cm
  • Aufsatzbox, h = 18,3 cm, Anschluß hinten/oben, bei Anschluss hinten kein Heat Memory System möglich
  • Beistelbox, b = 75,5 cm, h = 41,1 cm
  • Beistellbox, b = 43,5 cm, h = 41,1 cm
  • Holzlade zu Beistellboxen
  • Winkelrohr DM 130 für Slim Aufsatzbox
Individuelle Erweiterungen / Anbauten / Erweiterungen / Anbauten /
Varianten
  • Austroflamm Ivy Grundgerät Anschluss hinten
  • Austroflamm Ivy Grundgerät Anschluss oben
Normen
BimSchV Stufe 2
DIN EN13240
Energieeffizienzklasse
A+